Menü Menü

JUSTiQ-Projekt

Wir, die Klasse L 8b, dürfen im Moment am JUSTiQ-Projekt der Dorstener Arbeit teilnehmen.

JUSTiQ steht für „Jugend stärken im Quartier“. Das bedeutet, dass wir in unterschiedlichen Bereichen arbeiten und verschiedene Berufe kennen lernen.

Jeden Donnerstag treffen wir uns auf dem Gelände der Dorstener Arbeit in Wulfen und arbeiten in der Metallwerkstatt oder im Gartenbau.

Im Gartenbau können wir jetzt im Herbst Bananenstauden vor Frost schützen, Laub harken, den Teich pflegen und Unkraut hacken. Unser Anleiter zeigt uns wie alles geht und ist immer sehr freundlich und geduldig mit uns.

Trotz der Kälte macht die Arbeit draußen Spaß!

In der Metallwerkstatt baut jeder eine eigene Lokomotive. Dafür müssen wir Stahl sägen, feilen, bohren, schleifen und lackieren. Wir schneiden selbst Gewinde und schrauben alles zusammen. Die Arme tun irgendwann vom Sägen und Feilen weh, aber die Loks sind super geworden!

Vielen Dank an unsere Anleiter und die Dorstener Arbeit!

Kommentare sind geschlossen.


Webdesign von BLACKTENT, Ihrer Internet-Agentur in Dorsten
von Ketteler-SchuleBismarckstraße 189 46284 Dorsten 02362 61110156309@schule.nrw.de